Welpen und Welpenkauf

 

Der Welpenkauf

  

Unsere Welpen werden so gut wie möglich  sozialisiert . Dementsprechend verbringen wir sehr viel Zeit mit ihnen. Auch  die äußeren Umstände sind bei uns für eine Hundezucht  wichtig , wovon Sie  sich jederzeit persönlich überzeugen können und auch sollen . Unsere Aufzucht im Haus  und Garten ist aufwendiger, trägt in der Prägungsphase zu  einfacheren Anpassung an die zukünftige Umwelt bei.

Wir legen Wert darauf die zukünftigen  Welpenkäufer frühzeitig persönlich kennenzulernen und bieten eine  Wurfbegleitung ab der 5. Woche an, um die  Gelegenheit zu nutzen die Welpen heranwachsen zu sehen. 

Ihr Liebling wächst bei uns in allerbesten Händen auf. 

Die Welpen werden ab der 10. Woche individuell nach Termin - Absprache abgegeben . Sie werden mehrfach  entwurmt, gechipt, geimpft und bekommen den Europäischen Impfausweiß sowie die PSK Papiere / Ahnentafel  nach der Abnahme von Zuchtwart und Tierarzt.

Zusätzlich erhält jeder Welpe ein tierärztliches Gesundheitszeugnis.  

Welpenkäufer können den Namen des Hundes selbst bestimmen, bei Reservierung bis zur 8. Woche ( natürlich in der Reihenfolge des ABC´s und Wurf ) .  

Danach geht es leider nicht mehr, weil die Papiere ausgestellt werden. 

Wir sind nicht nur vor dem Kauf da, sondern versuchen alles daran zu setzen, dass die neuen Bezugspersonen mit dem Hund glücklich sind und helfen mit Rat und Tat.